Hausärzte Altendorf

Dr. Stefan Sandner
Jochen Seemann

Altendorfer Strasse 299a
45143 Essen

fon:
fax:
0201 / 621088
0201 / 1259662


Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung

Abklärung von Beschwerden und Krankheitsbildern
  • Krankheitsgeschichte
  • körperliche Untersuchung
  • beschwerdebildorientierte Labordiagnostik
  • technische Untersuchungen nach Beschwerdebild
    • Elektrokardiogramm ( EKG)
    • Belastungs-EKG (Ergometrie)
    • Lungenfunktion
    • Ultraschall-Untersuchung Bauchorgane ( Sonographie)
    • Ultraschall-Untersuchung Schilddrüse (Sonographie)
    • 24-Stunden Blutdruckmessung
  • Hausbesuche bei entsprechender Indikation
  • Teilnahme an Disease Management Programmen (DMP)
  • Koronare Herzerkrankung ( Herzinfarktnachbehandlung etc.)
  • Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus Typ II)
  • Asthma
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (vorwiegend die fortgeschrittene Raucherlunge mit Verschlechterung der Lungenfunktion)

Vorsorge und / oder Praevention von Erkrankungen
  • Check up 35  ( alle 2 Jahre ab dem 35. Lebensjahr beinhaltet eine Ganzkörperuntersuchung + Labor: Blutzuckerbestimmung, Cholesterinbestimmung sowie Harnuntersuchung)
  • Krebsvorsorge bei Männern (jährlich ab dem 45 Lebensjahr)
  • Hautkrebsvorsorge bei Frauen und Männern in der Regel ab 35 Lebensjahren alle 2 Jahre
  • Impfungen ( in der Regel nach den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission)
  • Rezepttelefon (bitte besondere Hinweise beachten

Zusätzliche Leistungsmöglichkeiten der Praxis außerhalb des Leistungsspektrums der gesetzlichen Krankversicherung

Private oder sogenannte individuelle Gesundheitsleistungen –Igel-
  • Herzultraschall (Echokardiographie)
  • Ultraschall der Halsschlagadern (Bestimmung der Intima media Dicke)
  • Reisemedizinische Beratung, Reiseimpfungen (außer Gelbfieberimpfung)
  • Fittnesscheck (Echo, Ergometrie, Lungenfunktion)
  • Tumormarkerbestimmung (z.B. PSA Prostataspezifisches Antigen und andere)
  • Zusatzlabor zum check up 35
  • Verbesserte Stuhluntersuchung auf verborgenes Blut
  • Vitaminkuren als Injektion intramuskulär oder als Infusion in die Vene
  • Patientenverfügungen